Dokumente und Vorlagen

Testatkarte

Die zur Erfassung der durchgeführten Praktika notwendige Testatkarte ist ausschließlich im UniCopy zu erwerben. Die Testatkarte ist zu jedem Praktikumstermin mitzubringen. Sie gilt als Nachweis über die geleisteten Praktika und deren Ergebnisse.

Es ist selbständig darauf zu achten, dass die erreichten Testate vom jeweiligen Praktikumsassistenten eingetragen werden.

Nach Beendigung und erfolgreicher Endtestierung aller zum jeweiligen Studiengang gehörenden Versuche erfolgt die Endbewertung und Notenvergabe nach Abgabe der Testatkarte im Sekretariat der Lehrgruppe "Grundlagen der Elektrotechnik".


Deckblatt

Das für jedes Ihrer Praktikumsprotokolle notwendige Deckblatt finden Sie hier:

Drucken Sie es aus und bringen Sie es ausgefüllt zu Ihrem Praktikumstermin mit.
Achten Sie darauf, dass Ihr Praktikumsassistent Ihnen alle Testate einträgt.


Für einige Kennliniendarstellungen benötigen Sie ein spezielles Arbeitsblatt "Oszi-Bildschirm".

Drucken Sie es aus und bringen Sie es zum Praktikum mit, um die Messkurven darin einzuzeichnen.

OsziBS_TDS2002B

Für die Versuche
"GET 2: Messungen mit dem Digitalspeicheroszilloskop" und
"GET 3: Schaltverhalten an C und L":

OsziBS_TBS1102B

Für die Versuche
"GET 10: Fourieranalyse",
"GET 11: Laplacetransformation" und
"GET 12: Leitungen":


Für die Kennliniendarstellung beim Versuch "GET 6: Frequenzverhalten einfacher Schaltungen" benötigen Sie ein Koordinatensystem mit einfach-logarithmischer Lineatur, welches Sie hier herunterladen können, um es für das Praktikum auszudrucken.